25.01.01 12:51 Uhr
 27
 

"Gottschalk und die besorgten Väter" Die Berufung?

Wie schon bei "SN" berichtet will Thomas Gottschalk den guten alten Rock wieder zurück bringen.

Unter dem Band-Namen "Gottschalk und die besorgten Väter" will er an der Vorausscheidung für den Grand Prix teilnehmen und seinen Song singen.



Gottschalk will sich zum Sprecher für alle frustrierten Väter machen die unter dem schlechten Musik-Geschmack ihrer Kinder zu leiden haben.

Wer die Musik zu dem Song "What happened to Rock"n"Roll" liefern wird, steht bis jetzt immer noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Beruf, Berufung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?