25.01.01 12:51 Uhr
 27
 

"Gottschalk und die besorgten Väter" Die Berufung?

Wie schon bei "SN" berichtet will Thomas Gottschalk den guten alten Rock wieder zurück bringen.

Unter dem Band-Namen "Gottschalk und die besorgten Väter" will er an der Vorausscheidung für den Grand Prix teilnehmen und seinen Song singen.



Gottschalk will sich zum Sprecher für alle frustrierten Väter machen die unter dem schlechten Musik-Geschmack ihrer Kinder zu leiden haben.

Wer die Musik zu dem Song "What happened to Rock"n"Roll" liefern wird, steht bis jetzt immer noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Beruf, Berufung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland: Neonazi-Tunten als "Manager" auf dem Kinderstrich:
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?