25.01.01 13:04 Uhr
 1.531
 

Bittere Niederlage fuer den FC Bayern

Erneut hat der FC Bayern eine schwere Niederlage in Sachen Neuverpflichtugnen hinnehmen muessen. Nach Angaben italienischer Zeitungen waren die Bayern sehr daran interessiert, den 22-jaehrigen Jungstar Kaladze zu verpflichten.

Dieser ging nun durch einen Blitztransfer fuer 30 Mio Mark zum AC Milan. Der junge Italiner gilt als grosses Talent und eventueller Nachfolger von Paulo Maldini.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ichole
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Niederlage, Bitte
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?