25.01.01 11:23 Uhr
 2
 

Deutsche Spielwarenmesse wird Aktiengesellschaft.

Nach den Plaenen der Spielwarenmesse eG hat der Vorstand der Genossenschaft und der Aufsichtsrat einer Umwandlung in eine Aktiengesellschaft zugestimmt.

Nun muessen noch mindestens 75 % der Gesellschafter den Plaenen zustimmen.
Ein Gang zur Boerse ist jedoch noch nicht geplant.

Spielwarenmesse eG ist nach eigenen Angaben Ausrichter der weltgroessten Spielwarenmesse, in Nuernberg, und damit das erste deutsche Messeunternehmen welches den Schritt zur AG unternimmt.


WebReporter: sepultura
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Spiel, Aktie
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?