25.01.01 09:48 Uhr
 6
 

Forschung in der Bundesrepublik im Kommen

Die Bundesministerin für Forschung Buhlmann interpretiert den Bundesforschungsbericht 2000: Nach ihrer Meinung ist durch die rot-grüne Bundesregierung die Forschung und Bildung gestärkt worden.

Es seien Reformen begonnen worden. Die Ausgaben für Bildung und Forschung seien unter der Regierung Schröder auf 16 Milliarden DM gestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Forschung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Vize Thomas Strobl fordert, auch kranke Asylbewerber abzuschieben
US-Präsident Donald Trump provoziert China mit Twitter-Postings
Italien: Matteo Renzi tritt nach gescheitertem Referendum zurück



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Zugunglück von Bad Aibling: Fahrtdienstleiter zu drei Jahren Haft verurteilt
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?