25.01.01 09:39 Uhr
 7
 

Kohl und Genscher als Zeugen geladen

Wieder einmal geht es um die Lieferung von deutschen Panzern nach Saudi-Arabien im Jahre 1991.

Die Befragung von Kohl und Genscher soll heute stattfinden. Es soll geklärt werden, ob die Entscheidung seinerzeit durch "Spendengelder" beeinflußt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan0167
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zeuge
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein
Berlin: Islamistischer Gefährder nach Russland abgeschoben
Dortmund: Partei "Die Rechte" mit Slogan "Wir hängen nicht nur Plakate"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?