25.01.01 09:38 Uhr
 2
 

Umsatzrückgang bei Infomatec (Korr.)

Korrigiert wurde die Währung.

Die Infomatec hat nach vorläufigen Zahlen im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von ca. 36 Mio. Euro erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Rückgang von 30%. Dennoch liege man damit innerhalb der Planungen, so das Management.

Dank der schon begonnenen Restrukturierungsmassnahmen konnte das Unternehmen die monatliche Kostenrate von 5,9 Mio. Euro auf 4,2 Mio. Euro senken. Die Restrukturierung soll im März abgeschlossen werden und dann sollen auch die endgültigen Zahlen vorliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in eine Bürgerkrieg treiben
US-Präsident Donald Trump behauptet: "Ich mache keine Fehler"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?