25.01.01 09:33 Uhr
 779
 

Böse Überraschung nach einem sehr kurzen Schlaf

Sekundenschlaf eines Jeepfahrers war am Mittwoch der Auslöser für einen schweren Unfall in Tirol (Österreich).

Ein Jeep rammte zuerst einen VW, dann stürzte er über die Böschung.
Dort prallte der Wagen gegen einen Baum und blieb liegen.

Der Unglückslenker und die Fahrerin des VWs wurden schwer verletzt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schlaf, Überraschung
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht