25.01.01 09:18 Uhr
 3.184
 

Daum ging völlig stoned ins Bordell! Die Rache des Angeklagten?

Joachim Kreß, Ex-Freund von Daum und Immobilien-Mongul auf Mallorca wurde nun zu 3 Jahren und 8 Monaten Haft wegen Steuerbetrugs verurteilt.

Obwohl Kreß der Angeklagte war, schob er die Schuld auf Christoph Daum, da dieser ihm nach eigenen Angaben 4,8 Millionen DM schuldete (SN berichtete).

Nun plauderte er heraus, daß sie sich oft im Stammbordell "Don Angelo" getroffen haben, um Geschäfte abzuschließen, manchmal war Daum völlig stoned, so Kreß. Er ging dann in ein Zimmer zu den Mädchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Honki
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rache, Bordell, Angeklagt
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben
Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt
Keine neuen Strecken in Mario Kart 8 Deluxe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Bayern: Müllmann wird bei Zusammenprall mit parkendem Auto zu Tode gequetscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?