25.01.01 08:30 Uhr
 72
 

Offenbar keine Entschuldigung wegen des Plakates der CDU zu Erwarten

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel will sich offenbar nicht für das umstrittene Fahndungsplakat beim Bundeskanzler entschuldigen.


Nach großer Kritik auch von Seiten der CDU ist die Kampagne mit Verbrecherfotos von Gerhard Schröder(SPD) am Mittwoch eingestellt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sylvana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Entschuldigung, Plakat
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Kommission plant radikale Reform mit Kerneuropa und restlichen Staaten
Donald Trump möchte im "Rudel" der Atommächte ganz oben stehen
Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen