25.01.01 07:55 Uhr
 11
 

Bilanz: In Deutschland verunglücken jährlich etwa 65000 Kinder!

So die deutsche Verkehrswacht! Die meisten Unfälle passieren auf dem Weg zur Schule, da Kinder oft die Ereignisse im Straßenverkehr nicht richtig oder gar nicht einschätzen können!

Außerdem seien die Sinnesorgane der Kinder noch bis zum sechsten Lebensjahr nicht voll entwickelt, so dass es immer wieder zu schweren Unfällen kommt!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lexle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Bilanz
Quelle: www.almeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: 20 Jugendliche attackieren 3 Männer mit Messer
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?