25.01.01 06:01 Uhr
 19
 

Neuer Job für Al Gore

Nachdem haarscharf sein republikanischer Konkurrent Bush ins weiße Haus einziehen durfte, ist Al Gore immerhin nicht zur Untätigkeit verdammt; er erhielt einen Lehrauftrag im Fach Journalistik.

An der Columbia University in New York wird er ab kommenden Monat ein Seminar über "Berichterstattung über nationale Fragen im Informationszeitalter" anbieten. Eine Verlängerung des Lehrauftrags auf zwei Semester ist nicht ausgeschlossen.

Gore hatte früher bereits einmal für drei Jahre in Nashville als Journalist gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Job
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Minderheitsregierung mit umstrittener nordirischer DUP steht
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld
Ende der 20-jährigen Tradition: Donald Trump cancelt Ramadan-Feier



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asien: Behörden verbrennen Drogen im Wert von einer Milliarde Dollar
London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache
Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?