25.01.01 06:01 Uhr
 19
 

Neuer Job für Al Gore

Nachdem haarscharf sein republikanischer Konkurrent Bush ins weiße Haus einziehen durfte, ist Al Gore immerhin nicht zur Untätigkeit verdammt; er erhielt einen Lehrauftrag im Fach Journalistik.

An der Columbia University in New York wird er ab kommenden Monat ein Seminar über "Berichterstattung über nationale Fragen im Informationszeitalter" anbieten. Eine Verlängerung des Lehrauftrags auf zwei Semester ist nicht ausgeschlossen.

Gore hatte früher bereits einmal für drei Jahre in Nashville als Journalist gearbeitet.


WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Job
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Jusos fordert geschützte Frauenräume in Discos wegen Belästigungsfällen
Angela Merkel lobt Flüchtlingsabkommen: "Hier leistet die Türkei Herausragendes"
Homosexuelle werden in Tadschikistan nun offiziell registriert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth verabschiedet sich wegen "ekligen" Kommentaren von Facebook
Fußball: Viertliga-Spieler soll gegnerische Fans angepinkelt haben
Schweiz: Jusos fordert geschützte Frauenräume in Discos wegen Belästigungsfällen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?