25.01.01 06:01 Uhr
 19
 

Neuer Job für Al Gore

Nachdem haarscharf sein republikanischer Konkurrent Bush ins weiße Haus einziehen durfte, ist Al Gore immerhin nicht zur Untätigkeit verdammt; er erhielt einen Lehrauftrag im Fach Journalistik.

An der Columbia University in New York wird er ab kommenden Monat ein Seminar über "Berichterstattung über nationale Fragen im Informationszeitalter" anbieten. Eine Verlängerung des Lehrauftrags auf zwei Semester ist nicht ausgeschlossen.

Gore hatte früher bereits einmal für drei Jahre in Nashville als Journalist gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Job
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Rechtes Newsportal "Breitbart" attackiert nun plötzlich Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?