24.01.01 23:38 Uhr
 22
 

Wer hat die Macht im 21. Jahrhundert?

"Wer die Gene kontrolliert, kontrolliert das 21. Jahrhundert."

Das sagte Jeremy Rifkin, Vorsitzender einer der größten gentechnischen Gesellschaften weltweit.

Genforscher auf der ganzen Welt haben nämlich schon die meisten menschlichen Gene "geknackt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bikachu
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Macht, Jahrhundert
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Putzhilfen führen zu glücklicherem Leben
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester
Studie: Populisten in Deutschland chancenlos und sogar Wahlhelfer für Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?