24.01.01 21:45 Uhr
 20
 

Aktion "Hacker gegen Kindesmissbrauch" beendet

Die Aktion "Hacker gegen Kindermissbruauch" wurde beendet. Vor ein paar Tagen kam der Aufruf an alle Homepagebesitzer sich für diese Aktion einzusetzen. Und nun wurde sie beendet.

Grund : Frau Wiesmann (1.Vorstand von Pro-Kind EV) hat keine Information über diese Aktion auf ihrer Website berichtet.

Gerüchte zufolge behaupten manche, dass man diese Aktion gestartet hat um cool zu sein und um viele Besucher auf die Website zu locken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hacker, Aktion, Kindesmissbrauch
Quelle: www.loginclub.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?