24.01.01 20:01 Uhr
 12
 

Amazon.com steigen 17%

Die Aktien des Internetshops Amazon.com konnten im heutigen US-Handel teilweise über 17% zulegen. Seit Jahresanfang hat das Papier damit über 40% gewonnen. Grund dürften die erfeulichen Quartalszahlen sein, die zu Beginn des Jahes veröffentlicht wurden.

Für den heutigen Kursanstieg gibt es allerdings keinen Grund. Auch ein Sprecher von Amazon kann sich das Kursplus von 17% nicht erklären. Möglich wäre, daß Investoren die allgemein gute Stimmung zum Einstieg in Internet-BlueChips nutzen.

Das extrem hohe Handelsvolumen von 10,5 Mio. Aktien untermauert dabei den Kursanstieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?