24.01.01 20:01 Uhr
 5
 

Geschäftsreisen in ferne Länder: Gesundheitsrisiken unterschätzt

98% aller beruflichen Geschäftsreisenden sind bei Fernreisen unzureichend vorbereitet. Hierauf wurde von einem Reisemediziner der Berufsgenossenschaften hingewiesen.

Besonders bei Reisen nach Afrika, Asien, Südamerika oder in andere Risikogebiete laufen die Geschäftsreisenden Gefahr, an Typhus, Gelbfieber und ähnlichen Infektionen zu erkranken.

Gesetzlich ist der Arbeitgeber zur Vor- und Nachbehandlung verpflichtet. Häufig sei aber den Personalabteilungen und Werksärzten das Ausmaß des Problems nicht bewußt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yodine
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Land, Geschäft
Quelle: www.deutschlandmed.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?