24.01.01 20:00 Uhr
 28
 

McLaren plant Milliarden-Projekt

Mit einer gigantischen neuen Werkstatt, welche 1,2 Milliarden Mark kosten soll, will McLaren die Formel 1 mit den beiden Toppiloten dominieren.

Nach einigen Jahren Planung wurde der Bau von Teamchef Ron Dennis angeordnet.
Diese grandiose Werkstatt soll nach der Fertigstellung "Paragon Technology Centre" heißen.


"Ich träume seit Jahren von diesem Paragon, und jetzt nimmt er Formen an. Das Gelände wird so schön und so gut angelegt sein, dass unsere Arbeiter richtig darauf brennen werden, hier zu arbeiten.", so der McLaren-Chef.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LtdDan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Milliarde, Projekt, McLaren
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"
WM-Vergaben: Millionen Dollar für zehnjährige Tochter von FIFA-Funktionär
Tennis-Star Serena Williams kontert Kritik von John McEnroe: Bei Männern 700te



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Ortwang: Bauer rächt sich an Badegästen und überschüttet diese mit Gülle
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?