24.01.01 19:32 Uhr
 52
 

Langsam kommen die Frauen. So viele sind online.

Eine Umfrage der Firma "Fittkau und Maas" ergab, das im Spätjahr 2000 der Frauenanteil unter den Surfern stetig Anstieg und sich schließlich bei über 30 Prozent einpendelte.

Damit sind mehr als 8 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr gemessen an den Gesamtzahlen zu verzeichnen.

Lediglich im Einkaufen über das Internet habe die Frauen gegenüber ihren männlichen Pendants noch Defizite. Nicht einmal jede 5. kauft regelmäßig im Web ein. Dem gegenüber kauft jeder 4. Mann regelmäßig im Internet ein.


WebReporter: Burg4444
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frau
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Apple Watch rettete Mann vermutlich Leben: Herzinfarkt drohte
Kickstarter: Neues Gadget für Karneval vorgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?