24.01.01 19:18 Uhr
 13
 

Schon wieder Fahrerflucht - wie viele müssen noch dran glauben ?

16.01.01, Grafing bei München: Zwei Mädchen im Grundschulalter befanden sich auf dem Heimweg von der Schule als es passierte.

An einem Fussgängerüberweg liessen die beiden einem PKW Vorrang. Als sie sich in der Mitte des Überwegs befanden dachte ein anderer Fahrer der auf die Mädchen zusteuerte gar nicht daran zu bremsen.

Das eine Mädchen stiess ihre Freundin nach vorn während sie selbst vom herannahenden Fahrzeug erfasst wurde.
Zum Glück wurde sie bei der Aktion nur leicht verletzt -
vom Fahrer (männl.) des nach Angaben blauen PKW fehlt jede Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marho76
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fahrer, Fahrerflucht
Quelle: www.polizei.bayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?