24.01.01 18:15 Uhr
 98
 

Tochter wollte keine Hure sein: Von Mutter nackt durch Straßen gezerrt

Eine indische Mutter wurde verhaftet, nachdem sie ihre 17-jährige Tochter nackt durch die Straßen gezerrt hat.
Sie wollte die Tochter bestrafen, weil sie sich weigerte in einem Bordell zu arbeiten.

Die 17-jährige sagte der Polizei, dass sie bereits seit 1 Monat gequält wurde, weil sie sich weigerte in das Bordell zurückzukehren.
Ihre Mutter hatte sie für umgerechnet ca. 2000 DM an den Besitzer des Bordells verkauft.


WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Tochter, nackt, Straße, Hure
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?