24.01.01 16:53 Uhr
 50
 

Erde leichter als bisher angenommen

US-Physiker der Universität Seattle haben, mit Hilfe einer neuen hoch präzisen Gravitationswaage das Gewicht der Erde neu ermittelt. Sie wiegt 5,972 Trilliarden Tonnen.

Bisher ist man, durch verschiedene andere Messungen, von einem Gewicht von 5,973 Trilliarden Tonnen ausgegangen.

Somit ist die Erde 0,001 Trilliarden Tonnen leichter als bisher angenommen. Das entspricht dem Gewicht von einer Trillion Kleinwagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde
Quelle: www.aps.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?