24.01.01 16:01 Uhr
 333
 

Kirche startet Aktion gegen "Körperwelten"

Kritisch ist der Standpunkt der Kirche gegenüber der "Körperwelten" Ausstellung des Pathologen Gunther von Hagens. Als Gegenpol veranstaltet die Kirche ein ökumenisches Gegenprogramm, dass ab 10. Februar in Berlin zu sehen sein wird.

Bei der Präsentation sagte Pfarrer Ernst Pulsfort: "Das ist keine Konfrontation mit Toten, sondern mit Sensationsgier"

In der Akademiekirche St. Thomas von Aquin findet am 14. Februar um 18:00 der Auftakt dieses Programms statt, bei dem man "die entmenschlichten Leichen in Gottes Hand zurückgeben wird".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax