24.01.01 15:28 Uhr
 24
 

BSE-Kalb darf überleben

Das Kalb der BSE-Kuh "Rilke" aus Klein Hehlen bei Celle darf überleben. Auf dem Hof Lodemann war vergangene Woche der 2. bestätigte BSE-Fall in Niedersachsen aufgetaucht.

Nachdem letzte Woche 104 Rinder von Bauer Lodemann getötet werden mußten wird das Kalb der BSE-Kuh "Rilke" nun zu Forschungszwecken in die Göttinger Universität gebracht und dort im Institut für Veterinärmedizin beobachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kalb
Quelle: www.goettinger-tageblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?