24.01.01 14:48 Uhr
 39
 

SEGA dementiert: Wird Dreamcast aufgegeben?

SEGA hat dementiert das der Dreamcast angeblich am Ende März zum letzten mal produziert wird.

Laut eines Berichtes belaufen sich die Verluste auf knapp 400 Millionen Deutsche Mark.

Die Dreamcast wird auf jeden Fall noch bis zur Einführung der X-Box von MS und des GameCube von Nintendo erhältlich sein. SEGA muss die Spiele noch "loswerden" und das Lager "leeren"... .


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChangeR
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dreamcast
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?