24.01.01 14:08 Uhr
 4
 

Franzosen in Melbourne Top

Im Halbfinale der Australien Open kommt es zu einem reinen Französischen Duell.
Es Treffen dort Arnaud Clement und Sebastien Grosjean auf ein ander.


Clement besiegte Jewgeni Kafelnikow in 4 Sätzen nach 3 Stunden und 11 Minuten. Grosjean hingegen gewann souverän gegen Carlso Moya glatt in 3 Sätzen.


Nach 1928 kann erstmals wieder ein Französicher Spieler die Australien Open gewinnen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Moeppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Top, Franzose, Melbourne
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?