24.01.01 13:56 Uhr
 19
 

Bußgelder in der Schweiz

Der ADAC in München teil mit:
Selbst bei kleinen Verkehrsvergehen werden die Schweizer in den Wintertagen viel Geld los.

So z.B. wenn Sie das Auto im Stand bei laufendem Motor vorgeheizt wird. Das kostet dann 60 Franken (rund 80 Mark).

100 Franken (umgerechnet 130 Mark) kostet es wenn nicht die auf dem Verkehrszeichen geforderten Schneeketten aufgezogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sylvana
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Schweiz, Bußgeld
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?