24.01.01 13:18 Uhr
 38
 

A-Klasse-Modelle von Mercedes rundum verbessert

Die A-Klasse wurde rundherum erneuert und verbessert. Zunächst fallen außen die Klarglasscheinwerfer und geänderte Stoßfänger auf. Das Interieur wurde einem Mercedes entsprechend wertvoller, Konsolen und Blenden haben nun einen Anstrich von Luxus.

Unter der Haube stecken jetzt auch wahlweise moderne CDI-Motoren, die nicht mehr verbrauchen als die alten, aber ordentlich an Kraft zugelegt haben.

Die Liste der aufpreispflichtigen Extras wurde ebenfalls erweitert sowie das ESP verbessert. Die neue A-Klasse wird auf dem Genfer Autosalon zu sehen sein, über die Preisgestaltung schweigt man sich bei Daimler-Chrysler allerdings bisher aus.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Model, Modell, Klasse
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse
Auch China steht vor Verbot von Verbrennungsmotoren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Doppelmord-Prozess von Herne: Polizist beschreibt Angeklagten als gefühlskalt
UN-Generaldebatte: Erdogan verlangt mehr Geld für syrische Flüchtlinge in Türkei
Iran kritisiert Uno-Rede von Donald Trump: Solcher Hass gehöre ins Mittelalter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?