24.01.01 12:51 Uhr
 10
 

Ausstellung über historische Münzen

Dank der Sammelleidenschaft des Frankfurters Eduard Rüppell konnte im Historischen Museum eine Ausstellung über Ptolemäische Drachmen und andere Münzen aus der Zeit von Ptolemäus bis Kleopatra gemacht werden.

Da der leidenschaftliche Sammler bei seiner Ägypten-Reise auch einen Hornvogel und einen Ziegelpapageifisch mitbrachte, werden diese beiden Sachen in einer eigenen Vitrine zu sehen sein.

Die Ausstellung im Historischen Museum dauert noch bis 1. April.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Geschichte, Münze
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?