24.01.01 12:32 Uhr
 2
 

Softbank Investment mit starkem 4. Quartal

Das große Venture Capital Unternehmen Softwbank Investment Corp hat heute solide Zahlen für das vierte Quartal vorgelegt. Diese sind vor allem auf einmalige Gewinne aus dem Verkauf von US-Aktien-Beteiligungen zurückzuführen. Softbank Investment ist eines der Kernunternehmen in Softbank Corp´s weitreichendem Unternehmensnetzwerk. Der Gewinn in den Monaten Oktober bis Dezember betrug 7,19 Mrd. Yen (142 Mio. DM). Ein Jahr zuvor hatte das Unternehmen lediglich 516 Mio. Yen Gewinn gemacht.

Seit Januar hat das Unternehmen laut Präsident Yoshitaka Kitao Beteiligungen im größeren Rahmen vor allem in den USA verkauft. Man wolle sich in Zukunft mehr auf den asiatischen Markt konzentrieren. Softbank Investment verwaltet derzeit 10 Fonds mit einem Anlage-Volumen von 220 Mrd. Yen, (4,32 Mrd. DM).

Doch das schlechte Börsenklima für Internetbeteiligungen lässt die Hoffnung auf erfolgreiche IPOs, auf die Softbank Investment angewiesen ist, schwinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Investment
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?