24.01.01 12:24 Uhr
 69
 

Ab sofort geht's los: VIAG Interkom gibt Preise für GPRS bekannt

Als erstes der Mobilfunkunternehmen in Deutschland eröffnet Viag Interkom den Regelbetrieb für Ihren GPRS.

Ab sofort können alle Kunden ohne zusätzliches Grundgebühr diesen Dienst nutzen, der mit entsprechenden Handys schnellere Datenübertragung oder auch WAP ermöglicht.

Hierbei fällt bei der Berechnung keine Zeitkomponente an, sondern Viag berechnet zum Beispiel nur für die tatsächlich übertragen WAP-Seiten 9 Pfennig (bei angenommenen 10 KB pro Seite).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?