24.01.01 11:46 Uhr
 10
 

Diebische Krähe am Geldautomaten

In Sizilien hob ein Mann Geld von einem Geldautomaten ab. Doch bevor er sich das Geld einstecken konnte kam eine Krähe angeflogen und raubte einige Scheine. Es war ein Betrag von umgerechnet 500 DM. Der Vogel hatte sofort reagiert, als das Geld

aus dem Schlitz erschien. Nun nimmt man an, dass die Krähe dafür ausgebildet wurde. Die Poilizei ermittelt nun. Die Bank hat den Vorfall auf jeden Fall bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geldautomat
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?