24.01.01 02:41 Uhr
 11
 

Beckenbauer klotzt: Wir würden 50 Mio.DM für einen Spieler ausgeben !

Franz Beckenbauer hat den Diskussionen um die Einkaufs-Politik des FC Bayern München ein klares Ende bereitet: Zur kommenden Saison könne es eine Spieler-Verpflichtung geben, die sich der Verein bis zu 50 Mio.DM kosten ließe.

Wenn der richtige Mann gefunden wird, sei man bereit in dieser Höhe zu investieren.

Aus dem Rosiscky-Transfer sei man ausgestiegen, nachdem der BVB-Präsident telefonisch darum gebeten habe, um den Preis nicht künstlich hochzutreiben. Genauso habe man beim Sergio-Transfer verfahren und sei somit quitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, DM, Franz Beckenbauer, Becken
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franz Beckenbauer wollte offenbar 5,5 Millionen Honorar verschleiern
Franz Beckenbauer musste sich einer Notfall-OP am offenen Herzen unterziehen
Strafverfahren wegen Geldwäsche: Haus von Franz Beckenbauer durchsucht



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franz Beckenbauer wollte offenbar 5,5 Millionen Honorar verschleiern
Franz Beckenbauer musste sich einer Notfall-OP am offenen Herzen unterziehen
Strafverfahren wegen Geldwäsche: Haus von Franz Beckenbauer durchsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?