24.01.01 00:56 Uhr
 26
 

12 jähriger besiegt Krokodil

Alles ging ganz schnell, als der 12-jährige Schüler an der Küste von Nordaustralien ca. 20 Meter entfernt plötzlich einen dumpfen Schlag am Kopf spürte. Er wurde mehrere Male hin und her geschleudert und schlug dabei auf das Tier ein.

Er bemerkte, dass es ein Salzwasser-Krokodil von 4 Meter Länge war. Durch das Schlagen auf den Kopf des Krokodils liess es kurz los und biss sich dann in den Arm.

Im Interview sagte der Schüler, dass er in seiner Panik dem Krokodil in die Schnauze gebissen habe und dass er sich an einen Film erinnerte, wo ein Taucher einem Hai ins Auge gestochen hat. Dies tat er ebenfalls und das Krokodil lies von ihm ab.


WebReporter: Stefan2574
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krokodil
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Syrer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?