23.01.01 23:58 Uhr
 21
 

Amazone von Vancouver legt Verkehr lahm

Im Kanadischen Ort Vancouver ist es vor kurzem zu einem Ereignis der "amazonischen" Art gekommen. Der unbekleidete Ritt von Briony Penn war Teil einer Protestaktion gegen eine Rodungs-Aktion.

Der Protest wurde von zahlreichen Personen mit freiem Oberkörper begleitet.

Bei diesem Umzug wurde offenbar die Ladenzone in der Innenstadt ausgenommen. Die Aktion richtet sich gegen die Taetigkeit einer Land-Erschliessungs-Gesellschaft auf einer Insel der Region.


WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkehr, Amazon, Vancouver
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?