23.01.01 22:38 Uhr
 81
 

Pornos auf Schul-Laptop

Als die Lehrerin sich über Weihnachten einen Laptop mit nach Hause nahm, dachte sie an nichts böses, doch offenbar hatte ihr 22 jähriger Sohn das Gerät, ohne ihr Wissen, zum Surfen im Internet benutzt - unter anderem besuchte er Porno Seiten.

Nach den Ferien wurde der Laptop einem 15 jährigen Mädchen zur Verfügung gestellt, da dieses aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend nicht normal schreiben konnte.

Die Eltern der Schülerin waren zutiefst bestürzt als sie beim zufälligen Öffnen von "My Documents" auf Videos und Bilder pornografischer Natur stießen. Der Laptop wurde an die Polizei übergeben. Die Schule will die entsprechenden Regeln neu fassen.


WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Porno, Laptop
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?