23.01.01 21:50 Uhr
 85
 

Frau schneidet ihrem eigenen Bruder die Hoden ab

Eine 49-jährige Rumänin hat ihrem schlafenden Bruder mit einem Brotmesser die Hoden abgeschnitten, weil sie seine sexuellen Anspielungen nicht mehr ertragen hat.

Die Frau wartete bis ihre Bruder ins Bett gegangen war und schnitt ihm dann seine Hoden ab.
Der 47-jährige Mann liegt auf der Intensivstation eines Spitals, seine Schwester befindet sich in Polizeigewahrsam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Bruder, Hoden
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex
Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen
Spektakulärer Raubüberfall auf Filiale eines Luxus-Juweliers in Monte Carlo