23.01.01 20:11 Uhr
 2.994
 

Buffy bald vorbei? Sarah Michelle Gellar droht damit auszusteigen!

Die Zukunft einer der erfolgreichsten Serien der letzten Jahre steht auf Messers Schneide. Es ist fraglich wie lange Sarah Michelle Gellar alias Buffy noch Vampire in der gleichnamigen Show jagen wird!

Gellar hat ernsthaft mit ihrem Ausstieg gedroht, für den Fall, dass die Serie die Sender und somit Produnktionsfirmen wechseln sollte. Bisher wird mit einem Wechsel der Serie von Warner Brothers entweder zu ABC oder FOX gerechnet.

Als Gründe gab sie die Verbundenheit zu Warner Brothers an und dass die Fans die Serie eben mit dem Sender verknüpfen.


WebReporter: Jakuzzi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstieg, Sarah Michelle Gellar, Buffy
Quelle: www.sfx.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Buffy"-Star Sarah Michelle Gellar litt unter Wochenbettdepression
Sarah Michelle Gellar will nicht mehr "Buffy" spielen: Sie sei zu alt
"Buffy"-Stars nach mehr als zehn Jahren zum Schnappschuss vereint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Buffy"-Star Sarah Michelle Gellar litt unter Wochenbettdepression
Sarah Michelle Gellar will nicht mehr "Buffy" spielen: Sie sei zu alt
"Buffy"-Stars nach mehr als zehn Jahren zum Schnappschuss vereint


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?