23.01.01 19:51 Uhr
 645
 

Angelina Jolie dachte Tomb Raider zerstört ihr Leben.

Angelina Jolie dachte sie würde einen riesen Fehler machen wenn sie die Lara Croft in dem Film Tomb Raider spielen würde.
Sie dachte, sie würde ihr Leben und ihre Karriere zerstören.
Viele Leute sagten ihr sie sollte lieber seriöse Rollen spielen.

Aber weit gefehlt: Angelina Jolie ist Lara Croft. Und zwar mit Leib und Seele. Keine hätte besser in diese Rolle gepasst, so der Reggiseur.


"Es ist wie damals 1962, als man Sean Connery für die Rolle des James Bond entdeckte. Schauspieler und Filmfigur werden Eins." So Angelina Jolie über sich und Lara Croft.


WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Angel, Angelina Jolie, Raider
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?