23.01.01 18:32 Uhr
 15
 

Nicht jedes probiotische Joghurt hilft.

Probiotische Joghurts haben eigentlich die Aufgabe die Darmflora positiv zu beeinflussen und dem Dickdarmkrebs entgegenzuwirken.

Bisher gibt es aber laut einer Studie der Deutsche Gesellschaft für Ernährung nur eine bestimmte Auswahl an Produkten bei denen diese Auswirkungen auch wissenschaftlich bewiesen wurden.

Allerdings muß man diese Produkte täglich konsumieren um die gewünschte Wirkung zu erzielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Joghurt
Quelle: www.taeglich-alles.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?