23.01.01 17:43 Uhr
 22
 

Musikalische Top-Performances bei den Grammys fixiert

Madonna und U2 sind die Top-Acts der diesjährigen Grammy-Awards, die am 21. Februar über die Bühne gehen. Insgesamt wird es laut Aussagen der Veranstalter 10 bis 12 Acts geben.

Madonna ist selbst für 3 Grammys nominiert, 5 der begehrten Preise konnte sie bisher in ihrer Karriere einheimsen.


U2 sind bereits 7fache Grammy-Gewinner. Dieses Jahr wurden sie in den Rubriken "Record of the year" und "Song of the year" nominiert.