23.01.01 17:39 Uhr
 3
 

Neue Produktlinie bei eSoft

eSoft (Nasdaq ESFT, WKN 914773), Anbieter von breitbandiger Internetanbindung für kleine bis mittlere Unternehmen (Small to Medium Enterprises, SME), hat die nächste Generation seiner Produktlinie zur Internetsicherheit veröffentlicht. InstaGate EX2 ist kleiner und schneller und verfügt über zusätzliche Funktionalität, um die Installation und die Verwendung zu vereinfachen.

„Wir freuen uns über die Fortschritte, die wir mit InstaGate EX2 gemacht haben“, sagte Jeff Finn, President und CEO von eSoft. „Die EX2 erweitert unsere InstaGate-Produktlinie, indem sie der Nachfrage des Marktes nach einer einfachen, aber dennoch leistungsfähigen SME-Security-Appliance nachkommt.“

Entwickelt für kleinere bis mittlere Unternehmen mit zwischen 10 und 250 Nutzern, spart die erweiterbare InstaGate EX2 nahezu die gesamten traditionellen Unterhaltskosten einer Firewall ein durch Plug-and-Play-Installation, automatische Sicherheitsupdates und Verwaltung. InstaGate EX2 unterstützt auch eine dritte Netzwerkschnittstelle (DMZ) zum sicheren Betrieb von öffentlichen Servern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Produkt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?