23.01.01 17:31 Uhr
 22
 

Ficus Benjamina - Auslöser für Allergien?

Viele Patienten die wegen einer Hausstaubmilben-Allergie therapiert werden, leiden oft in Wirklichkeit an einer Ficus- Allergie. Das ist die Erkenntnis von Dr. Volker Schenkelberger von der Ruhr-Universität.

Die Ficus Allergie wird hervorgerufen durch die Zimmer-Grünpflanze Ficus benjamina (Birkenfeige) in der potente Typ-I- Allergene vorhanden sind.

Bei zirka 30% der Patienten die an Rhinitis oder Asthma leiden, konnte die Birkenfeige als Allergen ermittelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Allergie, Auslöser
Quelle: www.taeglich-alles.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an
Stiftung Warentest: Nicht viele Mineralwässer erhielt Note "gut"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker
"Die Lochis" spielen in ARD-Seifenoper "Sturm der Liebe" mit
"Paddington"-Erfinder und Kinderbuchautor Michael Bond mit 91 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?