23.01.01 16:09 Uhr
 60
 

Diesel-Nostalgie - Mercedes-Benz 200 D

Viele, die heute mit ihrem CDI, GTD oder TDI mit über 200 km/h über die Autobahn fegen, können sich gar nicht vorstellen, daß vor noch nicht allzu langer Zeit Diesel-PKWs rollende Verkehrshindernisse waren.

Wer noch in den 80igern mit seinem kleinen, aber flotten Auto vor einer Anhöhe auf einen qualmenden und kriechenden Mercedes auflief und in die Bremsen steigen mußte, sagte nur "Scheiß Diesel!".

Autos wie der 200 D von Mercedes waren zwar langsam, kein Wunder bei über 1,5 t und 55 PS, aber bequem und gemütlich. Heute wird die 8er Baureihe mit dem Stern zum gefragten Oldie und viele sprechen ihr mehr Charakter zu als den aktuellen Modellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Diesel, Benz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?