23.01.01 15:27 Uhr
 13.540
 

Illegal? Mann verkauft Code zum kostenlosen telefonieren und SMS

Nach Aussagen von einem gewissen Herr M. gibt es einen Code, der es jedem Nokia-Besitzer ermöglicht kostenlos zu telefonieren und SMS zu schreiben. Normalerweise müsste es auch auf Geräten anderer Hersteller klappen. Man sei sich jedoch nicht sicher.

Und so geht's: Nachdem man die Summe von 10 Mark auf das Konto dieser unseriösen Agentur überwiesen hat, bekommt man die geheime Kurzmitteilungsnummer per E-Mail zugeschickt. Um kostenlos telefonieren zu können muss man 40 Mark überweisen.

Nun stellt sich die Frage, ob das nicht illegal ist! Natürlich ist es illegal, nur die Anbieter blicken dem skeptisch entgegen. Für sie ist das nur Abzocke, denn es gibt keine solcher Zentral-Nummern und deshalb lohnt es sich nicht dagegen vorzugehen


WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mann, SMS, legal, Code
Quelle: dialing2.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum
Berlin: CDU-Parteizentrale wegen Spendenaffäre durchsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?