23.01.01 13:58 Uhr
 105
 

Verwirrung um Registrierungscode bei "Whistler" - Ja oder Nein?

Der Konzern Microsoft diskutiert im Moment darüber, ob die neue Windows-Version "Whistler" einen Registrierungscode spendiert bekommt oder nicht?

Leiter des Marketings Microsoft Deutschland sagte dazu, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts dazu sagen können, ob dieser ominöse Regitrierungsassistent im endgültigen Version enthalten sein wird...

Am 19. Januar kam von Microsoft bereits die Meldung, dass der "Registration Wizard" integriert wird, nun wird es wohl an den Meinungen der Beta-Tester hängen, ob der Assistent integriert wird oder nicht!


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verwirrung, Registrierung
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?