23.01.01 13:58 Uhr
 105
 

Verwirrung um Registrierungscode bei "Whistler" - Ja oder Nein?

Der Konzern Microsoft diskutiert im Moment darüber, ob die neue Windows-Version "Whistler" einen Registrierungscode spendiert bekommt oder nicht?

Leiter des Marketings Microsoft Deutschland sagte dazu, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts dazu sagen können, ob dieser ominöse Regitrierungsassistent im endgültigen Version enthalten sein wird...

Am 19. Januar kam von Microsoft bereits die Meldung, dass der "Registration Wizard" integriert wird, nun wird es wohl an den Meinungen der Beta-Tester hängen, ob der Assistent integriert wird oder nicht!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verwirrung, Registrierung
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?