23.01.01 13:18 Uhr
 236
 

Was für "normale" Männer normal ist - M. Jackson braucht dafür OP !

Jacko will ja in letzter Zeit, durch seinen wieder eher dem "männlichen" Stil angepassten Körper Eindruck schinden.

Deshalb ließ sich Michael Jackson jetzt auch die Barthaare wieder einpflanzen. Vor Jahren hatte er ja diese schmerzlichst entfernen lassen.

Was für einen "normalen" Mann in drei Tagen schmerzlos und ohne Schönheitsoperation hinzukriegen ist, erfordert bei Jacko diesen Eingriff. Nun lächelt er jedenfalls wieder mit Drei-Tages-Bart von den Covers diverser Magazine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Jackson, OP
Quelle: oe3.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Simpsons"-Erfinder Matt Groening entwickelt Fantasy-Serie für Netflix
"Lol, niemand mag dich!": Donald Trump blockt Model Chrissy Teigen auf Twitter
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?