23.01.01 11:49 Uhr
 5
 

56jährige: Warum ich nochmal Mutter werden will

Wie bereits bei SN Berichtet, wird eine 56jährige Frau im Juni Mutter von Zwillingen.<br>
Nun erklärte sie gegenüber der Presse, wieso sie in diesem Alter Mutter werden möchte:

Sie habe nie aufgehört zu hoffen, nochmal schwanger zu werden. Für sie und ihrem Mann sei eine Familie das Beste was ihnen passieren kann. Sie gab auch an, ausgiebig über ihr Alter nachgedacht zu haben, sieht jedoch keinen Hinterungsgrund darin.

Solange sie und ihr Mann sich Fit und im Geist jung halten, ist das Alter für sie kein Grund keine Kinder mehr zu bekommen.<br>
Bei der Invitro Behandlung gibt es keine Altergrenze. Normalerweise werden Frauen über 50 Jahre nicht mehr behandelt.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mutter
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?