23.01.01 11:48 Uhr
 97
 

"AOL" Die neue deutsche Zugangssoftware

Der Internet-Anbieter "AOL" stellte heute in München seine neue Zugangssoftware 6.0 vor. Bei dieser Software gibt es einige Neuerungen und Verbesserungen.



So wartet in der Zugangssoftware 6.0 ein Online-Adressbuch, ein eigener Media-Player und eine Shopping-Area mit günstigen Preisen auf dem User. Zudem wurde von "AOL" das E-Mail-Programm verbessert.

Die deutsche Version der Zugangssoftware wird für dem User ab Februar.2001, zum Download bereit stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Zugang
Quelle: chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?