23.01.01 11:42 Uhr
 6.706
 

Schwerer Fehler in Windows 2000: Dateien zum Mitlesen

Mit der Benutzung eines Diskeditors, ist es ein leichtes verschlüsselte Dateien in Windows 2000 wieder lesen zu können.

Das dafür verantwortliche Encrypted File System (EFS) macht es jedem Benutzer möglich, auf bereits gelöschte Dateien zuzugreifen. Dies ist deshalb möglich, weil die Windows-Software die Datei nicht physikalisch, sondern allein den Dateieintrag löscht.

Abhilfe für dieses Problem ist noch nicht in Sicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Fehler, Datei
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?