23.01.01 11:25 Uhr
 4
 

"Grüner Diamant "wieder in Dresden

Der "Grüne Diamant" ist wieder in Dresden. Nach einer 3 monatigen Austellung in den USA ist der Stein
aus dem "Grünen Gewölbe" der Dresdener Schatzkammer wieder eingetroffen.
1 Million Amerikaner konnten den Stein besichtigen.

Man vermutet, daß der"Grüne Diamant" aus Indien stammt. Er war einer der berühmtesten Steine des 18.Jahrhunderts.


WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dresden, Die Grünen, Diamant
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?