23.01.01 11:04 Uhr
 8.237
 

Front gegen T-Online und Co - Neuer, günstiger Provider auf dem Markt

Telefront.de heisst der neue Anbieter, der den grossen Providern auf die Füsse treten will.

Neben dem Internet-Zugang für 2,48Pf/Min bietet der "Neuling" 5 POP3-Adressen, 10MB Webspace und den obligatorischen Gratis-SMS-Versand an.

Der Zugang ist - selbstverständlich -sowohl analog als auch über ISDN möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Neuer, Markt, Provider, Front, T-Online
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar