23.01.01 11:04 Uhr
 8.237
 

Front gegen T-Online und Co - Neuer, günstiger Provider auf dem Markt

Telefront.de heisst der neue Anbieter, der den grossen Providern auf die Füsse treten will.

Neben dem Internet-Zugang für 2,48Pf/Min bietet der "Neuling" 5 POP3-Adressen, 10MB Webspace und den obligatorischen Gratis-SMS-Versand an.

Der Zugang ist - selbstverständlich -sowohl analog als auch über ISDN möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Neuer, Markt, Provider, Front, T-Online
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Postchef verlangt Nummernschilder für ca. eine Million Drohnen in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?